Öffentlichkeitsarbeit

Das Bundeswirtschaftsministerium erwartet laut Erneuerbarem Energiegesetz den Fortbestand und dazu noch eine Erhöhung der Erzeugung schadstofffreier Energie, auch aus Wasserkraft.

Verschiedene Interessenverbände versuchen das zu verhindern oder zumindest drastisch zu reduzieren. Nur ein starker LVBW eG kann diesen Bestrebungen entgegenwirken.

Die anderen Regenerativen Energien beginnen uns den Rang abzulaufen, obwohl sie von der Ausbeute und den anfallenden Kosten hinter uns "herhinken". Wir müssen jetzt verstärkt auf die Bedeutung für die ergiebigste aller Regenerativen Energien, nämlich die Wasserkraft, hinweisen und uns gegen unberechtigte Vorwürfe ins rechte Licht rücken. Dies steht uns nämlich aufgrund unserer Nachhaltigkeit und der konstanten Dauerleistung zu und sollte uns in den zuständigen Ministerien auch Gehör verschaffen.

Die energiewirtschaftliche Situation erfordert derzeit, dass jede mögliche Kilowattstunde aus Wasserkraft erzeugt wird. Das Wasser ist unser sicherster und auch umweltfreundlichster Energieträger.

Wir arbeiten hier an einer sehr großen Aufgabe für die Bewahrung einer erträglichen Zukunft für alle kleinen und mittelständischen Kleinwasserkraftwerke Bayerns. Allein ist jedes kleine Wasserkraftwerk macht- und hilflos, das zeigen zurzeit viele Beispiele.

Je größer der für Sie zuständige Landesverband ist, desto mehr können wir für Sie tun und auch erreichen.

Werbung für die Wasserkraft! Reklametafel

Die Wasserkraft läuft Gefahr, in die politische Bedeutungslosigkeit zu versinken. Da großflächige Inserate in namhaften Zeitungen nicht finanzierbar sind, müssen wir andere Wege finden. Zu diesem Zweck haben wir eine Reklametafel entworfen.

Zur Reklametafel

Werbung für Wasserkraft

10 gute Gründe für die Wasserkraft

Jetzt Mitglied werden! Hier gehts zum Mitgliedsantrag.

Ja! zu Wasserkraft